Detailaufnahmen von meinen Bildern

Über meine Arbeit

Obwohl ein Bild im Allgemeinen nur zwei Dimensionen besitzt, stellt es für mich eine be­son­dere Herausforderung dar, durch spezielle Techniken und verwendete Materialien einen fast drei-dimensionalen Eindruck zu vermitteln.

 

 

Aufgrund ihrer enormen Vielseitigkeit ist Acrylfarbe dabei mein bevorzugtes Farbmittel. Dieses verwende ich oft mit den unterschiedlichsten Hilfsstoffen wie z.B. Strukturpasten, Pig­menten, Blattgold oder Malgel, um interessante Oberflächen zu erzeugen. Zusammen mit harmonischen bis überraschenden Farb­kombinationen entstehen dabei ganz neue und ungewöhnliche Bildwirkungen. Zur Betonung der Kontraste lasse ich häufig grafische Elemente im Wechselspiel mit Farbe und Strukturen einfließen.

 

 

Um frei von vorgegebenen Formen und Farben zu sein, male ich fast ausschließlich abstrakt in zumeist leuchtenden Farben. So ergeben sich Bilder von kraftvoller und dynamischer Atmosphäre.